Zum Inhalt springen

Eins nach dem anderen

Tanzen. Staunen. Durch-atmen.

Reden. Schweigen. Durch-atmen.

Trauern. Sich erfreuen. Durch-atmen.

Weinen. Träumen. Hoffnung spüren.

Entwirren. Durchschauen. Auf-atmen.

Bezirzen. Offenbaren. Hoffnung spüren.

Reinigen. Auf sich nehmen. Durchstarten.

Atmen. Einschlafen. Aufwachen.

Hören. Sagen. Annehmen.

Warten. Gehen. Loslösen.

Schweben. Wegschweifen. Ankommen.

Fortgehen. Heimkehren. Auf-atmen.

Lieben. Leben lassen. Fortspülen.

Lieben. Leben. Lieben.

  1. Leser #

    Auch ein Sturm braucht Luft. Atme. Ohne Luft gibt es keinen Sturm, aber auch kein Leben.

    Gefällt 1 Person

    17. Oktober 2014

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: