Zum Inhalt springen

Was der Holzapfel (Crab Apple) mit unserer innerer und äußeren Schönheit zu tun hat

Hast du dir schon mal die Apfelblüte genauer angeschaut? Ihre zart rosa und weiße Blüte, die den Apfelbaum ziert und gleichzeitig ihre süße Schönheit verströmt?

Einmal stand ich zusammen mit einer Freundin unter einem blühenden Apfelbaum.  Dabei überkam mich ein wunderbares Gefühl und ich spürte die ganze Kraft dieser üppigen Naturschönheit. Und dann betrachtete ich meine Freundin. Wie schön sie doch wirkte unter diesem Baum. Nicht dass sie keine hübsch aussehende Frau ist, aber unter dem Apfelbaum kam ihr Leuchten noch besser zum Vorschein.

941994_10201234862739188_523143865_n

So erstaunt es nicht, dass die Apfelblüte auch in der Naturheilkunde gerne zum Einsatz kommt. Es wird dich auch nicht sonderlich überraschen, dass der Holzapfel (auch bekannt als Crab Apple in der Bachblütentherapie) dich dabei unterstützt, dich selbst anzunehmen. Dich schön und rein zu fühlen, so wie du bist.

 

Es wird gesagt, dass Menschen, die dem Holzapfel Typ entsprechen eher beeinflussbare Naturen sind und sich schlecht von äußeren Einflüssen abgrenzen können. Im negativen Zustand fühlst du dich verunreinigt und hast mit den (vermeintlich) innewohnenden Giften zu kämpfen. Du fühlst dich schmuddelig, ekelst dich vor dir selbst, was im schlimmsten Fall zu einem Reinigungswahn oder Waschzwang führen kann.

Im positiven Zustand hast du einen gesunden Bezug zur Sauberkeit und zu dir selbst. Du blühst auf, wenn du glücklich bist. Sowohl innerlich wie äußerlich und du fühlst dich rundum wohl in deiner Haut.

Die Einnahme von Crab Apple hat eine körperliche und auch eine seelische Wirkung. Der Holzapfel vermag Blut zu reinigen und hilft bei unreiner Haut.

Wusstest du, dass man Bachblütenmischungen auch äußerlich anwenden kann? Ich benutze wenige Tropfen als Beigabe zu Mandel- oder Kokosöl. Ihre Wirkung entfaltet sich bereits während der Massage oder manchmal auch erst nach meiner Behandlung.

Gelegentlich spüre ich sehr schnell, ob Crab Apple indiziert ist. Zum Beispiel beim Menschentyp, der sehr streng ist zu seinem Körper und mit sich im „unreinen“ ist. Crab Apple ist hilfreich bei chronischen Entzündungen und Hautkrankheiten. Auch insbesondere dann, wenn man ein Problem mit „dem Älterwerden“ hat und man die Haut wegen möglichen Falten als unrein und unschön empfindet. Oder dauernd das Gefühl hat, man sei schmutzig und müsse sich waschen. Das Gefühl, schmutzig zu sein bezieht sich nicht nur auf den Körper, sondern kann auch eine psychische Ursache haben. Man fühlt sich nicht makellos aufgrund moralischer Wertvorstellungen, die man nicht einzuhalten vermag.

Als Therapeutin berühre ich die Haut meines Klienten und stelle gleichzeitig die Verbindung zur Psyche her. Die Crab Apple Bachblüte mit ihrem sanften Wesen unterstützt dabei sowohl mich als Therapeutin als auch meinen Klienten. Dessen innere Empfindungswelt offenbart sich eher in einer vertrauensvollen Atmosphäre. Unangenehme Gefühle gelangen sodann an die Oberfläche. Indem sie bejaht werden, verändern sie sich. Dies befreit die Seele.

Der Holzapfel ist eine Apfelsorte, die heute nicht mehr sehr verbreitet ist. Man nennt ihn auch den Wildapfel. Seine Blätter sind im Vergleich zum Kulturapfel auf der Unterseite kaum behaart. Die Früchte sind eher kleine, schrumpelige Äpfel mit saurem, bitterem Geschmack. In Deutschland wurde der Holzapfel 2013 zum Baum des Jahres gekürt.

Bisher keine Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: